Kath. Kirchengemeinde St. Peter und Paul VoerdeGemeinde St. Elisabeth FriedrichsfeldGemeinde St. Paulus Voerde/MöllenGemeinde St. Peter Spellen
< 16.500 Exemplare der Zeitung "Kaleidoskop" in Voerde verteilt

"Was bleibt ist die Sehnsucht..." - Trauer verstehen

Unter diesem Motto bietet unsere Trauer(Café)gruppe einige abendliche Treffen an. Am Montag geht es los...

"Was bleibt ist Sehnsucht..." Trauer verstehen! Früher oder später kommt jeder von uns an einen Punkt an dem es heißt "Abschied nehmen!", "loslassen!" Doch wie kann ich das schaffen? Wie wird es weiter gehen?
Mitglieder des TrauerCafé Teams wollen mit Ihnen auf das so häufig verdrängte Thema Trauer schauen. Sie informieren über den Umgang mit Trauer und auch über das, was in Trauersituationen helfen kann.
Das monatlich stattfindende TrauerCafé im Barbarahaus ist für viele Menschen ein Angebot, dass gerne angenommen wird. Es wird von Ehrenamtlichen begleitet, die sich mit dem Thema Trauer intensiv auseinander gesetzt haben.

Die Gruppe bietet nun im Herbst an den drei folgenden Termine Abendveranstaltungen zu diesem Thema an:  

  • 22. Oktober im Paulushaus in Voerde, Akazienweg
  • 30. Oktober im Pfarrheim St. Peter, Spellen
  • 13. November im Maximilian Kolbe Haus St. Elisabeth in Friedrichsfeld

Beginn der Abendveranstaltungen ist jeweils um 19:00 Uhr, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Wir freuen uns über Ihr Kommen