Kath. Kirchengemeinde St. Peter und Paul VoerdeGemeinde St. Elisabeth FriedrichsfeldGemeinde St. Paulus Voerde/MöllenGemeinde St. Peter Spellen

Aktuelle Meldung

Amelandlager 2019   >>> Berichte und Bilder <<<
Montag, 12. August - Sonntag, 25. August

aktuelle Infos rund um unser Ferienlager

24. Juni 2019 - Ankündigung Info-Abend am 11. Juli
Eine positive Meldung vorweg - sowohl für den Kleinbus als auch für den notwendigen Hänger haben sich Gemeindemitglieder gefunden, die uns da unterstützen und Fahrzeuge zur Verfügung stellen - DANKE!

Wie bereits geschrieben, sind bei den Mädchen alle Plätze belegt.
Für Jungen sind zwischen 8 - und 13 Jahren sind noch Plätze frei und wir nehmen noch Anmeldungen entgegegen.

Zu einem Informationsabend am Donnerstag, 11. Juli läd das Amelandteam für 19 Uhr ins Pfarrheim Spellen ein.
Das Team wird sich vorstellen, wir werden mit einigen Bildern das Leben in der Ferienfreizeit zeigen und die nötigen aktuellen Information für das Ferienlager geben. Selbstverständlich stehen wir auch für Rücklfragen zur Verfügung.
Bitte bringen sie an dem Tag die aktuell verschickten Gesundheitsbögen und Einverständniserklärungen ausgefüllt mit.
_____________________________________

07. Juni 2019 - nur noch für Jungen Plätze frei !!!
Bei den Mädchen sind aktuell alle Plätze belegt.
Für die Zeit des Ferienlagers suchen wir noch dringend einen Kleinbus (8/9-Sitzer) und einen Anhänger mit Verdeck. Wer da eine Möglichkeit hat, sollte sich doch bitte mit uns in Verbindung setzen.
_____________________________________

08. Mai 2019 - noch sind Plätze frei !!!
In diesem Jahr fahren fahren wir aus unserer Gemeinde St. Peter Spellen zum 25. mal ins Ferienlager auf die Insel Ameland.
Das Motto in diesem Jahr "Zirkus Spellini - zum 25. Mal Manege frei"
Die Vorbereitungen laufen wieder auf Hochtouren und das Betreuerteam trifft sich regelmäßig.
Neben den "Altbewährten" Hermann Schroer, Matthias Gossen, Anna Wagner, Gina Siegel, Britta Rittmann, Raja Gawlik, Florian Lützler, Andi Schürmann, Jan Gerrit Kasimier und Philllip Veenema konnten wir in diesem Jahr als "junge Verstärkung" Sophie Lützler, Sarah Wolf, Binta Ceesay, Stina Hülsermann, Lena Bruckhausen Jan-Philipp Angenendt und Kai Quinders dazu gewinnen.
Als Küchenteam wechseln sich ab - Monika Goßen, Rita Rittmann, Anke Schmitz-Bruckhausen, Gudrun Hülsermann, Monika Lorenz und neu dabei Susanne Gawlik.

Anmeldungen nehmen wir gerne noch entgegen, auch von Kindern, die zum Zeitpunkt der Ferienfreizeit acht Jahre alt sind.

Kontaktmailameland-sankt-peter-spellen@gmx.de
oder über das Gemeindebüro St. Peter

Infos zum Ferienlager