Kath. Kirchengemeinde St. Peter und Paul VoerdeGemeinde St. Elisabeth FriedrichsfeldGemeinde St. Paulus Voerde/MöllenGemeinde St. Peter Spellen

Pfarrfest "Rund um Paulus" am 06./07. Juli 2019: Ein großes Fest!

„… und sie feierten ein großes Fest!“ Zu Beginn des öffentlichen Auftretens Jesu berichtet das Johannesevangelium von diesem großen Fest anlässlich einer Hochzeit in Kana. Und das Besondere bei diesem Fest: obwohl zu wenig Wein für alle geladenen Gäste eingekauft wurde, findet dieses Fest statt. Denn mit dem Beginn des Wirkens Jesu wird das von den Wasserträgern herbeigeschaffene Wasser von Jesus in Wein gewandelt.

Für mich ist etwas von diesem Gleichnis, das ja auch das Leitwort für unseren Pastoralplan vorgibt, beim vergangenen Pfarrfest wirklich geworden. Das, was wir können, haben wir bereit gestellt zum Wohle aller. Als Wasserträger, wie sie in der Bibel genannt werden, haben sich ganz viele zur Verfügung gestellt. Und deswegen konnte erst das Fest stattfinden.

Fast eine Woche haben fleißige Männer im Vorfeld eine kleine Zeltstadt auf dem Gelände des Kindergartens und des Paulushauses aufgebaut.  So konnte uns der kleine Regenschauer am Samstagabend nicht allzu viel vom Feiern abhalten. Ungefähr 170 Männer, Frauen, Jugendliche und Kinder haben ihr Engagement bei den Spielständen, bei den vielen Verzehrständen, beim Kaffee, beim Spül-dienst und noch an anderen Stellen unsere Paulusgemeinde zur Verfügung gestellt. So konnten wir uns am Samstag und Sonntag als gastfreundliche Gemeinde präsentieren, die ein fröhliches Feiern ganz vielen Menschen ermöglichte.

Ludger Ochtrop und seine Familie haben dabei die Koordination des Pfarrfestes übernommen. Ihnen sei an dieser Stelle besonders gedankt für die Mühe und für das Engagement, das sie uns geschenkt haben. Ein großes Fest konnten wir deswegen am vergangenen Wochenende rund um Paulus feiern.

Pfr. Heinz-Josef Möller